Buchungen
+56 72 2977080 72-2977081 72-2977082 72-2977083

Gelbes Zimmer

  • Halls  036

Don José Gregorio Montero Argomedo und der Adler, geboren im Jahre 1776, in diesem Haus, die seinem Großvater gehört, Don Tomás Reyes Argomedo. In einem der Zimmer haben wir Ihren Schreibtisch und Bett verwendet wurde.

Die Französisch Bacaratt Glaslampen, damals mit Kerzen verwendet, kommen aus dem Haus von Frau Marie Louise Edwards McClure, Ehefrau von Don Arturo Pena Lyon. Sie machten etwa 1800, sind die beiden unterschiedlich. Über dem Kamin ist ein Bild von Frau Vergara Astaburuaga Esther, die Ehefrau von Don José Toribio Lira, Großeltern Don Germán Claro Lira, aktuelle Eigentümer und Hausbesitzer und Golf 1865.

Dies ist ein Zimmer voller Geschichte und Relikte zwischen Objekten gehören eine amerikanische Steinway-Flügel für etwa 110 Jahren war ursprünglich ein Player Piano. Der Marmortisch gehörte Don Mateo de Toro y Zambrano, der als erster Präsident der Regierungsjunta von Chile, im Jahr 1810 war. 'S Bar, ein englisches Schiff von den späten 1700er Jahren wurde von einem Admiral in Viña del Mar gekauft . A Secretaire späten 1700, verschiedene Französisch legten Holz, das Lyon Family Collection Edwards. Diese, verschiedene Figuren aus Elfenbein, die eine San Juan, wichtiges Stück der Kollektion unterstreicht.

Deutsch Porzellanschalen Ludwigbur vor dem Jahr 1700, werden manchmal zur Desserts servieren. Die Terrine ist älter, um 1600.

Das "Grün" Flamenco ist etwa 1700, auch aus der Sammlung der Familie Edwards McClure.
Sofa, Brasilien, aus der Zeit von Peter I., von Tischler gelb Portugiesisch Französisch Empire Mahagoni gefertigt.

Blaues Sofa, Empire, 1800, blond Mahagoni Französisch, gehörte zu diesem Haus. Teetassen Herr Argomedo, durch eine der Nichten gespendet.

Frühstücksservice handbemalt, zu der Vanderbilt-Familie, von einem seiner Mitglieder zu dieser Familie gehören, gegeben.

Reich Kommode, als "Maquette" Marie Antoinette Sammlung Don Arturo Pena Lyon gemacht.

Studs Holzbalken beschäftigt Kolonialbauten.

Araucanas originellen Schmuck, antikes Silber. Zwei italienische Stände um 1800 von der Familie gekauft. Sammlung von orientalischen Teppichen, die alle über 100 Jahren von verschiedenen Altersgruppen.

Über dem Kamin, Kupferkannen von chilenischen Bergleute Norden, etwa 100 Jahren gemacht.
Verschiedene Bilder von berühmten chilenischen Maler wie Pacheco Altamirano und englische Maler Sommerscales.

Perfekt für soziale Aktivitäten zu tun, Cocktails, Gäste willkommen, Musik, und seine Lage ist besonders zentral gelegene Hotel-Lounge.

Schliessen