Buchungen
+56 72 2977080 72-2977081 72-2977082 72-2977083

Esszimmer

  • Dining Room 019

Dieser Raum war ursprünglich eine Scheune im Jahre 1650 gebaut, zusammen mit der Kapelle, die eine Molkerei war. Die Decke wurde in den frühen 1800er Jahren eingerichtet, aus Pappelholz. Die Lampe betrieben ein Karbidgas ursprünglich. Die Tisch, Stühlen und Schreibtisch sind Französisch, 1888, Nussbaum Kaukasier. Teppich gemacht in Puyuhuapi (Süd-Chile), vor allem für dieses Zimmer (reiner Schafwolle) gefertigt. Englisch Weinkühler, 1841, Metall, von Hand bemalt. Auf dem Tisch gibt es 2 Silber Gallos 1600 handgeschnitzten Kolonialzeit von Peru, und ein Paar von belgischen Kronleuchtern, den Fürsten Ligne D Zugehörigkeit ". Sammlung Süd-amerikanischen Kolonial Laune. Spiele von Tee und Kaffee, immer noch in Gebrauch, aus der Familie. An den Wänden hingen sind eine Reihe von Schränken von Familien, Claro, Lyon, Lira Argomedo.

Dieses Zimmer ist ideal, um VIP-Abendessen oder Mittagessen, hat Vermey bedeckt, Geschirr Französisch, Paris Goldmedaille im Jahr 1867 Pillivuyd, Kristallgläser und andere Bacaratt. Es hat eine maximale Kapazität von 22 Personen am Haupttisch sitzen und können weitere Tabellen für insgesamt etwa 35 Personen hinzuzufügen. Es hat einen Kamin und Zentralheizung.

Schliessen